KMG teilt mit...

Nr. 3 / Schuljahr 2017/18

 

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, liebe Kolleginnen und Kollegen,

kurz vor den Osterferien möchte ich euch/Sie über wichtige schulische Ereignisse informieren.

 

Schulische Ereignisse

Vom 16.03. bis 18.03.2018 fand in Herford das Europäische Schülerparlament statt. Unser Gymnasium war in diesem Jahr die ausrichtende Schule. Eifrige Debatten und Diskussionen zum Thema Mobilität standen im Mittelpunkt. Zum Abschluss durften die Schülerinnen und Schüler im Ratssaal der Stadt Herford, in Anwesenheit des Bürgermeisters, debattieren. Sie lernten dabei die Regeln und Gepflogenheiten einer Ratssitzung kennen. Eine Jury suchte 10 Schülerinnen und Schüler aus, die zu einer weiteren Auswahlsitzung zusammenkommen werden. Aus dieser Schülergruppe wählt die Jury wiederum fünf Schülerinnen und Schüler, die im Juli diesen Jahres in Toulouse am Abschlussparlament teilnehmen werden. Wir wünschen jetzt schon viel Erfolg beim Debattieren.

Traditionell hat uns auch in diesem Jahr die Jahrgangsstufe Q2 an drei Tagen mit ihrer Varietéaufführung sehr gut unterhalten. In vielen Probenstunden außerhalb des Unterrichts haben die zukünftigen Abiturientinnen und Abiturienten ihr selbstgeschriebenes Drehbuch einstudiert. Die Darbietungen bewiesen wieder einmal, dass Schülerinnen und Schüler selbstständig großes Engagement zeigen und in ihnen teilweise ungeahnte Talente schlummern.

Am 15.03.2018 fand in der Stiftbergkirche unser traditionelles Märzkonzert statt. Alle unsere musikalischen Gruppen stellten an diesem Abend ihr Können unter Beweis und erfreuten uns mit ausgesuchten Musikstücken zum Thema Liebe und Musik. Das zahlreich erschienene Publikum dankte den Mitwirkenden mit lang anhaltendem Applaus. Vielen Dank auch an alle betreuenden Lehrerinnen und Lehrer.

In den ersten beiden Märzwochen wurde unsere Medienschulung für die Jahrgänge 5 und 6 unter Leitung von Frau Eva-Lotte Heine durchgeführt. Die Ergebnisse aus den beiden Doppelstunden werden wir in der Schule als Grundlage für die weitere Arbeit an diesem Thema nutzen und sinnvoll in unser Medienkonzept einarbeiten.

Im Februar machten sich 42 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe Q1 auf, das Skifahren kennenzu- lernen oder ihre Fähigkeiten zu verbessern. Ob Anfänger oder Fortgeschrittener, in den Skikursen wurde der Spaß und die Herausforderung dieser tollen Sportart vermittelt. Auch Umweltschutz, Sicherheitsmaßnahmen und die Theorie des Skifahrens komplettierten das Wissen der Schülerinnen und Schüler. Am Ende waren sich alle einig, dieses Erlebnis ist sensationell!

Die nächste Skifahrt für die kommenden Q1 Schülerinnen und Schüler ist schon in Planung und wird vermutlich im März 2019 starten.

 

Sportliche Erfolge unserer Schülerinnen und Schüler

Tolle Erfolge erreichten unsere diesjährigen Schwimmteams: Die Jungen-Mannschaft WKIV schaffte es, in einem knappen Wettkampf den Kreismeistertitel zu erschwimmen. In mehreren klassischen und koordinativen Disziplinen setzten sie sich gegen die Konkurrenz durch: Herzlichen Glückwunsch an Benedikt Fißmer, Florian Stremming, Ivan Shmyrour, Julian Czarnecki, Luca Blanke, Aron Hermann, Fabrice Walter und Korbinian Brand. Die Mädchen zeigten ebenfalls, wie gut sie sind: Die noch junge Mannschaft in der WKIII wurde trotz kurzfristiger Mannschaftsumstellung ebenfalls Kreismeister. Herzlichen Glückwunsch an Roxana Pomin, Charlotte Österreich, Lara Sophie Krafft, Priscilla Pomin, Jantien Stelter, Anna Elisa Preising, Lee Kohrs und Joanna Ottensmeyer.

Die Mädchen der WKIV erreichten den 4. Platz.

Die zweifachen Bundesfinalteilnehmerinnen der letzten beiden Jahre mussten bei der diesjährigen Bezirksmeisterschaft der Mädchen im Gerätturnen in der nächst höheren Wettkampfklasse (Jahrgang 2003-2006) antreten. Lilly Jonas, Nina Phan, Lilly Klein, Anouk Schlennstedt und Julia Mester zeigten an den Geräten Boden, Sprung, Balken und Barren sehr gute Kürübungen und konnten sich damit den 3. Platz hinter der Hans-Ehrenberg-Schule Bielefeld und dem Einstein-Gymnasium Rheda sichern. Die höchste Punktzahl erreichten die Turnerinnen des KMG am Stufenbarren, gefolgt von den Wertungen am Sprung. Die Mannschaft kann stolz auf ihre Leistung und den bei ihrer ersten Teilnahme in der höheren Altersklasse errungenen 3. Platz sein.

 

Save the Date!

Schulparty am Freitag, 7. Sept. 2018 / Einladung folgt

 

Schon jetzt wünsche ich euch und Ihnen schöne und erholsame Osterferien und ein schönes und sonniges Osterfest.

 

Erhard Kirchhof