Europäisches Schülerparlament 2018

Neuigkeiten:

Unter folgendem Link finden Sie den << Ablaufplan >>

Unter folgendem Link finden Sie (bald) den << Pressetext >>

 

image001.jpg

Nach den großen Erfolgen in den Jahren 2014 und 2016 organisiert city2science auch 2018 ein Europäisches Schülerparlament im Auftrag der Stadt Herford. Das Thema des Parlaments, das vom 16.-18. März 2018 im Königin-Mathilde Gymnasium und im Herforder Rathaus stattfindet, wird „Die Zukunft der Mobilität“ sein. Anmeldungen sind ab dem 15. Dezember 2017 in den weiterführenden Schulen der Stadt Herford und OWL möglich. 

schuelerparl_so-01_k.jpg  schuelerparl_so-02_k.jpg schuelerparl_so-03_k.jpg schuelerparl_so-04_k.jpg
schuelerparl_so-05_k.jpg schuelerparl_so-06_k.jpg schuelerparl_so-07_k.jpg schuelerparl_so-08_k.jpg

Seid ihr Schülerinnen oder Schüler zwischen 16 und 19 Jahren und interessiert an parlamentarischen Debatten über wissenschaftliche Themen? Dann lädt euch die Stadt Herford herzlich ein, am Europäischen Schülerparlament 2018 in der Hansestadt Herford teilzunehmen. In Arbeitsgruppen und im Austausch mit Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern lernt ihr, Fragestellungen zum Thema »Die Zukunft der Mobilität« zu diskutieren und eine Parlamentssitzung im Herforder Rathaus vorzubereiten und durchzuführen.

Wollt ihr relevante Zukunftsthemen mit Schülerinnen und Schülern aus ganz Europa in englischer Sprache diskutieren? Fünf von euch werden zusätzlich die Möglichkeit erhalten, beim finalen European Student Parliament in Toulouse, Frankreich, im Juli 2018 dabei zu sein. Im Austausch mit 95 Schülerinnen und Schülern aus ganz Europa werdet ihr die Diskussionsthemen aus europäischer Perspektive zu betrachten – im Dialog mit internationalen Expertinnen und Experten.

Ihr könnt teilnehmen, wenn ihr zwischen 16 und 19 Jahren seid und Interesse an wissenschaftlichen Themen sowie parlamentarischen Abläufen habt. Eure Anmeldung kann individuell oder in kleinen Gruppen erfolgen.

 

Vorbereitung und Themen

Beim Schülerparlament könnt ihr zwischen fünf Unternehmen euren Schwerpunkt auswählen. Von city2science bekommt ihr im Vorfeld Vorbereitungsmaterial zur Verfügung gestellt.

Die Themen des Schülerparlaments 2018 in Herford sind:

  • Nachhaltigkeit und alternative Kraftstoffe

  • Intelligente Fahrzeuge und Automation

  • Fortbewegung und Digitalisierung

  • Luftverkehr und Drohnentechnik

  • Mobilität und Städteplanung

 

Schülerparlament

Das Europäische Schülerparlament findet von Freitag, den 16. März bis Sonntag, den 18. März 2018 im Königin-Mathilde Gymnasium in Herford statt. An drei Tagen arbeitet ihr in fünf Arbeitsgruppen an Lösungsansätzen für je ein Unterthema. Die Teilnahme ist kostenfrei, für Verpflegung ist gesorgt.

 

Ergebnisse

Eure erarbeiteten Thesenpapiere und Debattenresultate werden im Anschluss an das Parlament zusammengefasst und auf Website des Königin-Mathilde Gymnasiums geladen: www.koenigin-mathilde-gymnasium.de. Zusätzlich werden eure Ergebnisse für das finale Europäische Schülerparlament in Toulouse aufbereitet und dienen als Grundlage für Diskussionen von Schülerinnen und Schülern aus ganz Europa.

 

Interesse an einer Teilnahme?

Über eure Schulleitung erhaltet ihr ein Anmeldeformular für das Schülerparlament in Herford. Bitte füllt dieses Formular bis zum 12. Januar 2018 aus und gebt es bei eurer Schulleitung ab. Bis spätestens Ende Februar 2018 erfahrt ihr, ob ihr dabei seid! 

Weitere Informationen zum Europäischen Schülerparlament findet ihr auch hier: https://www.facebook.com/EUSPHerford